Schnelligkeit im Kopf und in den Beinen – Folge 1

Diese Woche war Max bei unseren guten Freunden Ralf Jaser und Anton Rappl vom Speedclub zu Gast. Der Speedclub macht Sportler aus allen Sportarten seit Jahren signifikant schneller – im Kopf, in der Reaktion, im Antritt und in der Beschleunigung. Die Vorher-Nachher Effekte sind messbar und machen Sportler auf jedem Niveau besser.

In dem Interview geht es um ganz konkrete Erfahrungsberichte, Empfehlungen und Hintergründe zum Thema Speed. Darüber hinaus erfahrt ihr u.a. warum jeder Sportler über spezifisches Schnelligkeitstraining nachdenken sollte, in welchen Umfängen dieses Training Sinn macht, welche Schnelligkeitsübung in den Alltag integriert werden kann, die Meinungen von Ralf und Anton zu bekannten Fitness-Apps, welche Leistungstests für einen Sportler Pflicht sind und woran sogar Thiago vom FC Bayern München noch arbeiten kann. Viel Spaß 

Links zum Interview: 
– Der Speedclub: http://speedclub-münchen.de/home/ 
– Die Speed-Matrix: http://speedclub-münchen.de/speedmatrix/
– Fit Light: http://www.fitlighttraining.com
– Plyometrie / Plyometrische Sprünge: https://de.wikipedia.org/wiki/Plyometrie
– Freeletics: https://www.freeletics.com/de
– Tough Mudder: https://toughmudder.de
– Doku Im Körper der Top-Athleten: http://www.arte.tv/…/…/040003-003/im-koerper-der-topathleten
– Speedipedia http://speedclub-münchen.de/category/speedipedia/

Schreibe einen Kommentar